BIOGRAPHY

Daniel Galmarini, geb.1979 unterrichtet Klavier, Keyboard, Bass und gibt Bandcoaching.

Der Pianist, Keyboarder, Komponist, Arrangeur aus Fulda
Ist Gründungsmitglied und Keyboarder der erfolgreichen Fuldaer Metalband Mercury Falling und gefragter Keyboarder in Rock/Pop/Top40 Coverbands.
Er gewann bereits mit 18 Jahren den osthessischen Nachwuchswettbewerb, danach folgte das Semifinale des DEUTSCHEN ROCK UND POP PREISES in der Kategorie BESTER SONG.
Durch seine spielerische Flexibilität und seine Fähigkeit Keyboardsounds aus allen Epochen zu reproduzieren, ist er ein sehr gefragter Keyboarder in vielen Bands.
Bedingt durch sein Musikstudium für Lehramt an der Justus-Liebig-Universität in Gießen hat Daniel auch den nötigen pädagogischen Hintergrund, um als Klavier- und Keyboardlehrer eine hervorragende Arbeit zu leisten. Sein musikalisches Zuhause ist nicht ganz festgelegt. Er fühlt sich im Pop ebenso wie auch im Blues oder in der klassischen Musik wohl.

Mitwirkend bei Produktionen von:

  • Edguy –Theater Of Salvation (1999), Chartplatzierung 66 -(weltweite Veröffentlichung/AFM)

  • Mercury Falling – Panta Rei (2003)

  • Mercury Falling - Human Nature (2006)

  • Mercury Falling - Into The Void (2010) - (weltweite Veröffentlichung Phonotraxx/Soulfood)

  • Christian Münzner – Timewarp (2011) - (weltweite Veröffentlichung)

  • In Legend – Envoys of Peace (VideoProduktion) (2014)

  • In Legend – King of Apathy (VideoProduktion) (2014)

  • In Legend – To new Horizons (VideoProduktion) (2014)

  • Mercury Falling – Introspection (2016) - (weltweite Veröffentlichung/ZYX)

  • Iron Savior – Titancraft (2016) – Co-Composer & Arrangeur (Weltweite Veröffentlichung/AFM), Chartplatzierung D 62, CH 92

  • Etenity`s End  - The Fire within (2016) –Co-Composer - Japan-Release

  • Burden of Grief – Eye oft he Storm (2018) Additional Keys (weltweite Veröffentlichung Massacre Records)

  • Mindreaper – Mirror Construction -  Additional Keys (2018) (weltweite Veröffentlichung/MDD Records)

  • Hell-O-Matic – What an excellent day for an Excorsim …. (2019) Additional Keys (weltweite Veröffentlichung/MIG Records)

  • Hell-O-Matic – The Devil makes Three (VideoProduktion) (2019)

  • Luzifer Star Machine - The Sign Records -  (2019) Additional Keys (weltweite Veröffentlichung)

  • Iron Savior - Skycrest -  (2020) Additional Keys (weltweite Veröffentlichung/AFM), Chartplatzierung D 95, CH 72

 

 

 

Zusammenarbeit u.a. mit:

  • Piet Sielck (Blind Guardian, Iron Saviour)

  • DJ Ötzi

  • Markus Moerl (NDW – Ich will Spaß)

  • Alexx Stahl (Bonfire)

  • Andy Van Dette (Masterdisc N.Y – Rush, Porcupine Tree, W.A.S.P, Kid Rock,…)

  • Christian Münzner (Necrophagist, Obscura,…)

  • Tobias Sammet (Edguy, Avantasia)

  • Dennis Hormes (Jule Neigel, Boss Hoss,…)

  • Oliver Hartmann (Avantasia, Hartmann)

  • Jessica Houston (DSDS, 1. Staffel)

  • Mike Abdow (Fates Warning USA 

 

 

Auftritte mit u. A.:

  • In Legend

  • Mando Diao (Support)

  • Kaiser Chiefs (Support)

  • Freedom Call (Support)

  • Iron Savior (Support)

  • Skyclad (UK) (Support)

  • Mercenary (DK) (Support)

  • Sons of Seasons (Doro, Kamelot, Metalium) (Support)

  • Mystic Prophecy (Support)

  • Letzte Instanz (Support)

  • Axxis (Support)

  • Van Canto (Support)

  • Hell-o-matic - Wacken Winter Nights 2018

 

Aktuelle Bands:

  • Mercury Falling (Prog. Metal)

  • LightRooms

  • Sternenstaub

  • No Limit (Top 40)

  • Acoustix

  • Die offizielle Radio Bob! Band